Updates, Backups & Support

für WordPress-Webseiten


Ein Internetauftritt ist ein lebendes Projekt.


Und wir wollen, dass Sie lange etwas davon haben. Ein guter Internetauftritt wächst mit Ihrem Unternehmen und bietet Ihnen auch langfristig die Repräsentation, die sie brauchen. Um das zu gewährleisten, möchten wir Ihnen unsere Update-, Backup- & Support-Pakete ans Herz legen, damit …

  • … wir weiterhin für Sie jederzeit erreichbar bleiben, wenn Sie Fragen oder Wünsche haben und unkompliziert reagieren können.
  • … die Seite technisch aktuell bleibt und beim nächsten Änderungs- oder Erweiterungswunsch weiterhin leicht zu pflegen ist.
  • … Ihr Auftritt vor böswilligen Angriffen und Manipulationen geschützt ist und keinen automatisierten Attacken zum Opfer fällt.
  • … Ihre Website weiterhin auch auf allen neuen Mobilgeräten, populären Browsern und deren aktuellen Versionen richtig dargestellt wird.

Je nach Projektumfang fällt die Pflege einer laufenden Website unterschiedlich aufwendig aus. Bei einer einfachen Web-Visitenkarte kann es schon ausreichend sein, einmal im Jahr Updates durchzuführen oder einen Text auf Stand zu bringen. Eine Seite mit aktuellen Neuigkeiten sollte häufiger gesichert werden, um dem Verlust von neuen Inhalten vorzubeugen. Bei einem Onlineshop ist es besonders wichtig, dass er jederzeit alle aktuellen Sicherheitsstandards erfüllt. Um diesen unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, haben wir für Sie drei Pakete geschnürt, die wir Ihnen hier vorstellen möchten.

Basic

★★

Komfort

★★★

Premium

Updates

Aktualisierung
  • Aktualisierung von Core und Plugins
  • Kompatibilitätsprüfung  und Qualitätssicherung
  • notwendige Anpassungen bei technischen Änderungen
  • ggf. Austausch von veralteten Systemen

1x im Jahr

1x
Basic
pro Jahr

1x im Quartal

★★

1x
Komfort
pro Quartal

1x im Monat

★★★

1x
Premium
pro Monat


Backups

Komplett­sicherung

regelmäßige Sicherung des gesamten Projekts auf externen Backup-Servern

1x pro Jahr

1x
Basic
pro Jahr

1x pro Monat

★★

1x
Komfort
pro Monat

1x pro Woche

★★★

1x
Premium
pro Woche


Support

Betreuung
  • Tauschen und Anlegen von Inhalten, Texten und Grafiken 
  • Anleitung und Hilfe über Telefon oder Fernzugriff
  • Einrichten zusätzlicher Postfächer, Subdomains o.Ä.

1 Std. pro Jahr

1 Std.
Basic
pro Jahr

1 Std. pro Quartal

★★

1 Std.
Komfort
pro Quartal

1 Std. pro Monat

★★★

1 Std.
Premium
pro Monat

Kosten

Abrechnung

Entscheiden Sie frei, ob Sie monatlich, im Voraus oder am Ende des Leistungs­zeitraums bezahlen möchten. 

€ 150,-

pro Jahr

€ 150,-
Basic
pro Jahr

€ 300,-

pro Jahr

★★

€ 300,-
Komfort
pro Jahr

€ 450,-

pro Jahr

★★★

€ 450,-
Premium
pro Jahr

Weitere Informationen zu unseren Paketen:


  • Alle hier genannten Pakete verstehen sich inklusive Hosting einer Domain samt 50 GB Webspace, einer Datenbank und 5 E-Mail-Postfächern auf von uns konfigurierten Servern. Sollte keines der hier genannten Pakete für Sie infrage kommen, aber Ihre Website trotzdem über Andersen Webworks gehostet sein, berechnen wir eine jährliche Aufwandsentschädigung von € 20,-.
  • Sollten die von Ihnen gewünschten Supportleistungen voraussichtlich den in den Paketen enthaltenen Stundenaufwand übersteigen, berechnen wir Zusatzleistungen in Absprache mit Ihnen nach vereinbartem Stundenlohn oder auf Basis eines individuellen Angebots.
  • Das Angebot verlängert sich nicht automatisch. Wir werden uns zum Ende des Leistungszeitsraums mit Ihnen in Verbindung setzen, um das weitere Vorgehen zu besprechen.
  • Alle Pakete werden auf Wunsch monatlich, im Voraus oder aber automatisch spätestens am Ende des Leistungszeitraums von 12 Monaten in Rechnung gestellt.
  • Das Angebot ist ein Service für Kunden von Andersen Webworks. Die Paketpreise beziehen sich daher nur auf von uns erstellte WordPress-Installationen.
  • Von Dritten umgesetzte WordPress-Installationen betreuen wir ebenfalls gerne. Hier erfolgt zunächst eine Systemprüfung, auf deren Basis Sie ein individuelles Angebot von uns erhalten. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.
  • Gemäß § 19 Abs. 1 UStG wird auf alle genannten Beträge keine Umsatzsteuer erhoben.